Suche

Das 4i-Programm

Modernisierungsschub und aktive Bürgergesellschaft

das 4i - PROGRAMM ® von Identität & Image greift die Kernthemen heutiger Stadt- und Regionalentwicklungspolitik (Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und der Lebensqualität) auf und verknüpft Zielorientierung und Effizienz mit breiter Konsensbildung und Bürgerbeteiligung.

 

IDENTITÄT
Erfolgreiche Kommunen haben Persönlichkeit und Profil 


Das Bewusstsein und das Leben einer glaubwürdigen Identität machen unverwechselbar und geben Kraft. Die Kommunen kennen ihre Stärken und Schwächen. Sie wissen, wohin sie wollen und verfolgen konsequent ihre Strategie. BürgerInnen wissen, woran sie sind, Investoren haben klare Rahmenbedingungen.

 

INTEGRATION
Erfolgreiche Kommunen stellen das Gemeinwohl wieder stärker in den Mittelpunkt


Ein Grundkonsens über Ziele und Wege ist die Basis für produktives Bürgerengagement. Partikularinteressen verlieren an Bedeutung. Blockadehaltungen und Vorurteile werden abgebaut. Das Gemeinsame tritt in den Vordergrund, das Bewusstsein, in einem Boot zu sitzen, wächst.

 

INNOVATION
Erfolgreiche Kommunen verlassen ausgetretene Wege und wagen Neues


Neue Herausforderungen sind immer auch neue Chancen. Sie verlangen nach neuen Problemlösungsstrategien. Der Wandel findet zuallererst im eigenen Kopf statt. Eine Kultur der geistigen Aufgeschlossenheit und die Bereitschaft, ständig hinzuzulernen schaffen die Voraussetzung zur Bewältigung des Strukturwandels.

 

IMAGE
Erfolgreiche Kommunen stellen ihre Stärken und Leistungen professionell und glaubwürdig dar


Ein Image darf nicht dem Zufall überlassen bleiben, sondern muss systematisch und überlegt aufgebaut werden. Tue Gutes und rede darüber. Die Darstellung der eigenen Stärken und Leistungen wird zur Pflichtaufgabe.